AfD-Fraktion in Niedersachsen erfolgreich auf Twitch.tv gestartet

von AfD Presse

vl: Jens-Christoph Brockmann, Dennis Jahn

Junge Abgeordnete wollen ihre Generation mitnehmen. Dafür gehen sie dort auf sie zu, wo sie oft unterwegs ist: auf twitch. Ursprünglich als Portal konzipiert, auf dem Gamer Videospiele live übertragen und miteinander chatten können, hat sich twitch innerhalb weniger Jahre zu einer bekannten Social-Media-Plattform mit vielfältigen Inhalten und Angeboten entwickelt. Geschätzt vier Millionen Nutzer alleine in Deutschland machen davon Gebrauch.


Und so saßen am 9. Juni Jens-Christoph Brockmann und Dennis Jahn vor der Kamera. Sie plauderten zwei Stunden ungezwungen über Politik. Zuschauer stellten live Fragen unter anderem zu Demokratieverständnis und Gleichbehandlung. Weitere Interessierte haben das Video nach der Live-Übertragung noch aufgerufen.


Das Format mutet wie ein virtueller Stammtisch an. „Das Besondere ist die direkte Interaktion mit den Zuschauern“, erklärt Jens-Christoph Brockmann. Es hat tatsächlich einen großen Vorteil: Teilnehmer, die auf einer Präsenzveranstaltung keine Gelegenheit bekommen, das Wort zu ergreifen, können auf twitch ihre Fragen in einem Kommentarfeld loswerden, und diese werden auch sofort mündlich beantwortet. Die Interaktion mit den Abgeordneten ist so direkt und persönlich wie sie sonst nur an einem Info-Stand sein könnte. Das macht den Reiz dieses Formats aus.


Nach einem überzeugenden ersten Auftritt sind regelmäßige Streams mit wechselnden Abgeordneten geplant. Sie finden uns auf twitch unter afdfraktionnds. Bis dann!

Kategorie

Weitere Beiträge

„Fraktion im Dialog“ in Peine: Polizei, Demo, voller Saal

Am 16. Januar fand die beliebte Veranstaltung „Fraktion im Dialog“ in Peine statt. Dass viele Interessenten sich auf den Weg gemacht hatten, wurde schon bei der Parkplatzsuche deutlich. Die Polizeipräsenz war beruhigend, denn Demonstranten standen

AfD Presse
19. Januar 2024

Neujahrsempfang des Kreisverbandes Helmstedt in Schöningen

Außen pfui, innen hui. Eiskalter Regen und teils lange Fahrten in der Dunkelheit hatten die rund 80 Gäste nicht abgeschreckt. Bei Musik und bunter Beleuchtung in Kneipen-Ambiente bildeten sich schnell laute Grüppchen. Die warmherzige Stimmung kontrastierte

AfD Presse
18. Januar 2024

Die Fraktion bei den Bauernprotesten: „Ein starkes, großartiges Wir-Gefühl!“

Den Protest der Landwirte am 8. Januar haben Abgeordnete der AfD-Fraktion aktiv unterstützt. Stephan Marzischewski, Vorsitzender der AfD-Fraktion, war den ganzen Tag in Gifhorn unterwegs. „Von 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr stand meine Mahnwache für die Bauern

AfD Presse
11. Januar 2024