Thorsten Moriße

Sprecher für Rechts- & Verfassungsfragen

++ Was tun mit Afghanen, der Mutter seiner Kinder vor ihren Augen erwürgt? ++

++ Was tun mit Afghanen, der Mutter seiner Kinder vor ihren Augen erwürgt? ++

Im besten Deutschland aller Zeiten, wäre der Schritt weg vom Täter- hin zum Opferschutz ein wichtiges Signal. Doch wie begegnet man einem Afghanen, der die Mutter seiner Kinder vor deren Augen erwürgt, weil sie „ungehorsam“ war?

Thorsten Moriße (AfD-Fraktion Niedersachsen) sagt gerade in Richtung Rot-Grün besonders deutlich: Opferschutz braucht nicht nur eine psychosoziale Prozessbetreuung, sondern vor allem auch die gerechte Bestrafung und Erziehung der Täter.

Weitere Reden

Alle Reden

++ Unfassbar: Ein rot-grüner Antrag, dem man zustimmen kann! ++

++ Grüner Murks mit gigantischen Kosten! ++

++ Radwege in Peru, aber für Deutschland kein Geld? ++

++ 5.000 € Bußgeld, wenn man Kinderleben retten will? ++

++ Leistungsträger bestellt, Leistungsbezieher bekommen! ++

++ Präsidentin (Grüne): Entschuldigen Sie sich! AfD: Nein! ++